Einsatz 12

+++ Brennende Feldgemarkung +++

Am Mittwoch 03.07.2019 alarmierte uns die Leitstelle um etwa 12:00 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Kleinbrand“.
Aus bisher ungeklärter Ursache qualmte eine kleine Fläche in der Feldgemarkung. Vor Ort angekommen konnte das erste Fahrzeug feststellen, dass nur etwa sechs Quadratmeter betroffen waren und keine weiteren Einsatzkräfte benötigt werden. Weitere bereits ausgerückte Fahrzeuge konnten ihre Einsatzfahrt abbrechen und in die Feuerwehrhäuser zurückkehren.
Bei dem Versuch die Brandstelle mit der Schaufel zu ersticken loderten erneut Flammen auf, jedoch konnten diese mit dem Schnellangriff zügig gelöscht werden.
Für die Einsatzkräfte war dieser Einsatz gegen 12.45 Uhr zu Ende.

REDAXO 5 rocks!