Einsatz 11.04.

+++ Unklare Rauchentwicklung +++

Kleinbrand war das Stichwort, als uns die Zentrale Leitstelle Wetterau am Samstagabend gegen 18.20 Uhr alarmierte. Gemeldet wurde eine unklare Rauchentwicklung, woraus Kräfte aus Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg zur Einsatzstelle eilten.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle hat ein 40 Fuß Container aus bisher ungeklärter Ursache gebrannt. Dieser war mit Sperrmüll beladen und sollte abtransportiert werden.
Mit dem Schnellangriff konnte das Feuer allerdings nicht gelöscht werden, so dass der Einsatz von Schaummittel zum Einsatz kam. Der Container wurde geschlossen und mit dem Schaum geflutet. Somit konnte der Brand dann rasch gelöscht werden
Für die eingesetzten Kräfte war der Einsatz gegen 19:45 Uhr beendet.

REDAXO 5 rocks!