25.01.

Gegen 21.00 Uhr war am gestrigen Samstagabend der Fernsehabend vorbei. Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr der Gemeinde Ober-Mörlen mit dem Stichwort PKW Brand.
An der Einsatzstelle angekommen kam sichtbar Rauch aus dem Motorraum eines Kleinbusses. Der konnte mit dem Schnellangriff innerhalb von ein paar Minuten abgelöscht werden.
Mit der Wärmebildkamera wurde dann noch nach weiteren Hitzenestern abgesucht und ebenfalls abgelöscht. Nach ca. einer halben Stunde war der Einsatz für alle Einsatzkräfte vorbei.

REDAXO 5 rocks!